Neue Impulse. Neue Perspektiven.

Denkanstöße 2018
Dr. Volker Busch

Unter Strom und ständig online – Wege aus dem digitalen Alltagsstress

Mittwoch, 09. Mai 2018

Der allgegenwärtige und permanente Strom an Informationen überfordert unser Denken. Digitale Medien vereinfachen zwar Vieles, zwingen uns aber auch andauernd präsent zu sein und verführen so zum Dauerkonsum. Ablenkung und Stress sind die Folge. Ein Blick ins Gehirn verrät uns, wie wir mit Reizüberflutung und dem Zwang zum Multitasking umgehen können. Dr. Volker Busch zeigt Ihnen, wie Sie Zeit sparen, Fehler vermeiden und Konzentration wiedererlangen. Werden Sie wieder Herr über Ihr Handy – der Schlüssel für einen klaren Geist und gesunden Verstand liegt in Ihrem Gehirn.

Dr. Volker Busch: Neurowissenschaftler, Unternehmensberater

Dr. Volker Busch ist Facharzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie und leitet an der Universität Regensburg die wissenschaftliche Arbeitsgruppe „Psychosozialer Stress und Schmerz“. Über seine Forschungsthemen hat er als Mitglied der neurowissenschaftlichen Gesellschaft bereits zahlreiche Reviews publiziert. Mit seinen Vorträgen und Seminaren vermittelt er auf neurowissenschaftlicher und psychologischer Basis innovative Methoden zur Gesundheitsprävention, Leistungserhaltung und Lebensführung in Beruf und Alltag. Dabei berücksichtigt er die typischen Probleme der modernen Arbeitswelt und Lebenskultur.

www.brain2b.de

Zur�ck zur �bersicht
Eine Vortragsreihe von Schwarzwälder Bote und Süddeutscher Verlag Veranstaltungen.
Mit freundlicher Unterstützung von