Neue Impulse. Neue Perspektiven.

Denkanstöße 2015
Norman Alexander

Mind Hacking – die Fähigkeit, Gedanken zu entschlüsseln

Mittwoch, 25. Februar 2015

Wer im Beruf erfolgreich sein will, braucht Einfühlungsvermögen und Menschenkenntnis. Wenn Sie wissen, wie Menschen denken und was sie wollen, haben Sie es leichter, bei Ihrem Gesprächspartner Sympathie zu wecken und Vertrauen herzustellen. Was könnte da nützlicher sein als ein Blick in den Kopf und die Gedanken Ihres Gegenübers? Norman Alexander überträgt die Methoden der Mentalisten auf die Kommunikation im Job und zeigt in seinem Vortrag, wie Sie diese Techniken effektiv für Ihren beruflichen Erfolg nutzen können.

25. Februar 2015, 19.30 – 21.15 Uhr
(Einlass: ab 18.30 Uhr, Gespräche mit dem Referenten bis ca. 22.00 Uhr)

Norman Alexander: Gedankenexperte, Wirtschaftsmentalist

Norman Alexander studierte an der Universität Göttingen Business Administration mit Schwerpunkt Management. Schon während seiner akademischen Ausbildung beschäftigte er sich intensiv damit, wie sich eine möglichst enge Verbindung zwischen zwei Menschen herstellen lässt. Hieraus entwickelte er eine eigene Methode, mit deren Hilfe sich während Verhandlungen oder Führungsprozessen herausfinden lässt, was ein Gesprächspartner wirklich denkt. Mittlerweile vermittelt er seine Techniken in Vorträgen und Workshops. Zu seinen Referenzen gehören Firmen wie Siemens und Liebherr.

norman-alexander.com

Zur�ck zur �bersicht
Eine Vortragsreihe von Schwarzwälder Bote und Süddeutscher Verlag Veranstaltungen.
Mit freundlicher Unterstützung von