Neue Impulse. Neue Perspektiven.

Denkanstöße 2016
Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann

Das Team gewinnt – gemeinsam zum Ziel

Mittwoch, 20. April 2016

Erfolg oder Misserfolg? Zwischen Spitzensport und Berufsalltag bestehen mehr Parallelen, als man denkt. Die Anforderungen an jedes Team sind neben Können auch mentale Stärke, ständige Leistungsbereitschaft und der Wille, Vorleistungen stets zu übertreffen. Sich mit vorgegebenen Zielen zu identifizieren, anderen einen Schritt voraus zu sein oder mit Rückschlägen konstruktiv umzugehen, ist erfolgsentscheidend. Erfahren Sie vom Sportpsychologen der Deutschen Fußballnationalmannschaft, wie Sie als Teammitglied oder als Führungskraft die Leistungsfähigkeit des Teams optimieren.

20. April 2016, von 19.30 – 21.15 Uhr
(Einlass: ab 18.30 Uhr, Gespräche mit dem Referenten bis ca. 22.00 Uhr)

 

Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann: Sportpsychologe, Führungskräfte-Coach, Hochschuldozent

Prof. Dr. Hans-Dieter Hermann ist Sportpsychologe und betreute in den vergangenen Jahren eine Vielzahl von Profisportlern sowie Teams im In- und Ausland. Seit 2004 ist Hans-Dieter Hermann für die psychologische Unterstützung der Deutschen Fußballnationalmannschaft zuständig. Als Coach arbeitet er mit Führungskräften international tätiger Unternehmen. Der Diplom-Psychologe ist Mitinhaber der „Coaching Competence Cooperation Rhein-Neckar“, sowie als Professor an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement in Saarbrücken tätig. In seinen Vorträgen stellt er praxistaugliche Techniken für Teamentwicklung, Motivation und Belastungsbewältigung vor.

Zur�ck zur �bersicht
Eine Vortragsreihe von Schwarzwälder Bote und Süddeutscher Verlag Veranstaltungen.
Mit freundlicher Unterstützung von